Aktivitäten 2012
Bazar 2012

Heuer war es ganz besonders, da wir  nie glaubten, das der Wettergott es so gut mit uns meint.

Am Freitag mussten wir noch bei Regen und kalten Wind alles aufstellen. Keiner glaubte, dass es am Samstag schöner sein könnte ??!!  ABER  (wenn Englein etwas veranstalten ... :-) !!!) wir hatten  NUR  schön und es wurde mit vorgerückter Stunde immer wärmer.

Viele Leute kamen und boten Ihr gutes gebrauchtes Motorrad-Häs  an und gleichzeitig wurde auch viel verkauft.

Die Leute genossen es in der wärmende Sonne zu sitzen und einen Blausch zu machen oder gemütlich den Tag ausklingen lassen.

Vielen Dank nochmals an Hr´.Winkler vom Drivingcamp für seine Unterstützung und den Mädels von den Lady-Bikern für die tolle TEAM-Arbeit.

DANKE

Hier die Bilder

 
Trial-Kurs 2012

Sonntag 29.4.2012 belegten Sabine und Meggi einen Trial-Training  beim Polizeisportclub Dornbirn im Steinbruch Rhomberg Areal. Die beiden Mädels fanden es echt SUPER.

Sie haben sehr viel gelernt in Punkto Gleichgewicht, Blicktechnik und Vertrauen ins Motorrad .

Vielleicht können wir doch noch einmal ein Lady-Biker Trial-Training organisieren - die Trainer/Instruktorenr hätten wir schon.

Bilder gibt es auch dazu

 
Warm Up 2012

Wie jedes Jahr beginnen wir die Saison mit einem Warm Up - um uns richtig einzufahren oder warnfahren.

Peter,unser Instruktor, kann uns jedes Jahr von Neuem begeistern und wir lernen immer wieder neu dazu.

Vieles ist " aufgewärmt" - vieles NEU dazu gekommen. Das "TANKsitzen", LADY-Sitz, BANK-Knien und wie die Turnübungen sonst noch heíssen, lieben wir inzwischen und freuen uns regelrecht darauf. Letztes Jahr haben wir uns noch sehr gestreubt dagegen., heuer lief es wie "geschmiert"!!

Die Vollbremsungen kosten jedes Jahr wieder Überwindung, bis man voll in die Eisen geht.Sensationell, was man dem Motorrad bzw. Bremsen  NICHT zudraut. Immer wieder eine tolle Erfahrung !!!

Und nach den 4 Stunden hat man das Gefühl - jetzt kann es los gehen - jetzt kann die Saison beginnen.

Und hier die Bilder dazu !!!!

 
Winter-Rodl-Wanderung12

Am 10.Februar  trafen wir uns um 19.15 Uhr an der Karren-Seilbahn/Dornbirn -

Ingrid, Beate, Sibylle, Annette, Gabi, Meggi, Sabine und Karin P.

Ein großer Teil von uns entschied sich für das Laufen und ein kleiner Teil für die Seilbahn.

Ca. um 8.30 Uhr kamen wir "gut eingelaufen" und hungrig beim Karren Gasthaus an, wo die

"Seilbähnalr" schon eine Runde Getränke intus hatten.

Wir liesen uns das "wohlverdiente" Essen schmecken und stimmten uns ein, für die bevorstehend Abfahrt!

Wieder gab es eine Gruppenteilung ,           rodeln - laufen - Seilbahnfahren !!

Auf jeden Fall hatten wir eine "Hetz und Gaudi", gefährliche Kurven, eisige Stellen und teils hallten

"Hilferufe" durch den Wald.

Es war ein toller, gemütlicher, turbolenter, "Äktschn-"reicher Abend !!

DANKE  Karin P. für die Organisation !!!